| Weltreisen | Australien | WA | WA Norden | Fluss und See | Site-Map | HOME |

| Bilder |

VOGELPERSPEKTIVE

Die Wassermassen von Lake Argyle und Lake Kununurra zusammen bewässern 72.000 ha Felder. Beide Seen sind ein Paradies für Wassersportler und Angler, Schwimmer kommen wegen der zahlreichen Krokodile hier leider nicht auf ihre Kosten.

Am besten besichtigt man die Seen vom Flugzeug oder Helikopter aus. Stahllaues Wasser mit braunem, trockenem Ufer und zahlreichen kleinen Inseln wirkt aus der Luft erst richtig gut.

So sehen die majestätischen Weißbauch-Seeadler den See. Bei einem Rundflug wird auch die Argyle Diamond Mine überflogen, die sich am südlichen Ende des Sees befindet. Auch sie hat gigantische Ausmaße.

Hier sind noch einige Bilder, die ich aus dem Flugzeug aufgenommen habe.

Bilder

Google Map zum Thema

Lake Argyle


Größere Kartenansicht

| Weltreisen | Australien | WA | WA Norden | Fluss und See | HOME |

wong twitter_de facebook Google