| Weltreisen | Indien | Rajasthan | Jodhpur | Site-Map | HOME |

| Noch einmal Jaswant Thada |

JODHPUR 2013

Jodhpur im Oktober 2013, das war unser dritter Besuch in dieser Stadt, die wir bis dahin immer als unsere Lieblingsstadt in Rajasthan bezeichnet hatten. Denn die Kulisse ist hier wirklich grandios, es gibt eine Menge zu sehen und auch sehr gute Einkaufsmöglichkeiten.

In den letzten Jahren hatte sich aber einiges verändert, in unseren Augen leider nicht zum Guten. Wirtschaftlich scheint es Jodhpur nicht mehr so gut zu gehen, was man an vielen Faktoren festmachen kann.

Wir haben wieder mitten in der Altstadt im Pal Haveli gewohnt. Das bunte Treiben rund um den Uhrenturm war deutlich weniger als bei den Besuchen zuvor. In der Altstadt waren viele Geschäfte geschlossen, es gab mehr Dreck in den Straßen und auch der Markt hatte einiges von seinem Flair eingebüßt.

Immer noch gut besucht, weil hier die Qualität einfach stimmt, ist unser Lieblings-Gewürzgeschäft Mohanalal Verhomal, online unter www.mvspices.com zu finden, das von vier Schwestern geleitet wird. Wir besuchten die Filiale in der Altstadt, die von Nikki vielsprachig geführt wird. Hier geben sich die Besuchergruppen die Klinke in die Hand und hocken in dem engen Laden, während Nikki die Gewürze erklärt und kostenlos Wasser verteilt. Unten auf dem Foto steht gerade eine französische Reisegruppe vor dem Laden.

Obwohl unser letzter Besuch schon ein paar Jahre zurück lag wurden wir wieder erkannt, was wohl auch an meiner Webseite liegt, auf der ich den Laden seit Jahren empfehle. Aber auch hier müssen die Schwestern, wie auch die anderen Händler in Jodhpur, um jeden Gast kämpfen. Wir haben wieder ein paar Kilo der sehr guten und frischen Gewürzmischungen und Safran gekauft und sind jetzt wieder gut ausgestattet. Eigentlich haben wir ja Jodhpur nur wegen diesem Einkauf noch einmal besucht, wenn es schon auf dem Weg lag...

Und am nächsten Tag stand dann noch ein weiterer Zweitbesuch an, bei Mr. Babulal Bishnoi im Via Bishnoi Village Craft das einen Kilometer hinter dem Jhalamand Circle an der Pali Road im Süden von Jodhpur liegt. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie das Mehrangarh Fort und Umaid Bhawan hatten wir ja schon alle bei den ersten Besuchen gesehen.

Zum Markt am Uhrenturm sind wir dann auch noch einmal gegangen, denn vor Jahren hatten wir dort einige Leute fotografiert. Von diesen Fotos hatten wir Hochglanz-Abzüge in 13x18 dabei und tatsächlich fanden wir einige der Fotografiertenh auch wieder. Der alte Mann, der Zwiebeln und Kartoffeln verkauft, war umgezogen udn spendierte uns vor lauter Freude eine Tasse Tee. Die tranken wir dann in seinem offenen Laden, nebenan fraß die Kuh Abfall und natürlich wollten uns diverse Shopbesitzer Pashminas und billige Baumwollklamotten verkaufen. Die anderen Bilder wurden uns förmlich aus der Hand gerissen, denn sie zeigten entweder einen Bruder oder Cousin der Anwesenden. Wir hoffen mal das alle Empfänger ihre Bilder bekommen haben. Natürlich mussten wir von einigen Händlern gleich neue Bilder machen...

Der Himmel war trübe bei unserem Besuch im Oktober und so hatten wir auch keine Lust noch einmal hoch zum Fort zu fahren, das wir ja schon zwei Mal besucht haben. Aber zum Jaswant Thada haben wir es dann doch noch einmal geschafft.




Noch einmal Jaswant Thada

Beim ersten Besuch in Jodhpur, immerhin schon sieben Jahre her, hatten wir das Jaswant Thada schon einmal besucht. Das Mausoleum für den Maharaja Jaswant Singh liegt etwas außerhalb der Altstadt und ist vom Dach des Pal Haveli aus zu sehen.

Damals fanden dort leider gerade Filmaufnahmen für einen Bollywood Film statt und man konnte sich nicht so frei bewegen wie gewünscht. Bilder davon sind auf der Seite Jaswant Thada zu sehen.

Nachfolgend sind noch ein paar neue Fotos aus 2013 zu sehen, viel hatte sich seit dem letzten Besuch nicht verändert. Nur der Eingangsbereich mit den Kassenhäuschen war neu gestaltet. Zu dem Eintritt muss man hier auch noch ein Gebühr für die Kamera bezahlen, nur wer einen passenden Anhänger daran hat darf Fotos machen.




Google Map zum Thema

Altstadt Jodhpur von oben

| Weltreisen | Indien | Rajasthan | Jodhpur | Site-Map | HOME |

Social Bookmarks
wong twitter_de facebook Google