Oberlausitz: Kurzer Abstecher

In Sachsen umfasst die Oberlausitz die Landkreise Görlitz und Bautzen mit einer nördlichen Grenze zwischen Hoyerswerda und Lauta. Da das Wandern im Nationalpark Sächsische Schweiz wegen Herbststurm ausfiel sind wir für einen Tag in diese Region ausgewichen und haben uns das schöne Bautzen und das Barockschlosses Rammenau angesehen.

Die Oberlausitz überrascht mit einem gewaltigen Reichtum an Kulturschätzen. Mit mehr Zeit gibt es hier noch eine Menge zu erkunden, irgendwann kommen wir sicher noch einmal in diese Region.

Bautzen

Senf und Türme

Auf dem Reichenturm

Schöne Aussicht

Stadtrundgang

Die Altstadt

Schloss Rammenau

Barockes Landschloss

| Weltreisen | Deutschland | Sachsen | Site-Map | HOME |

| Datenschutz | Impressum |