Provinz Chubut: Steppe und Atlantikküste

Die Provinz Chubut, eine der drei nördlichen Provinzen in Patagonien, erstreckt sich von den Anden im Westen bis zum Atlantik im Osten. Die Nord- und Südgrenzen zu den Provinzen Río Negro und Santa Cruz wurden relativ willkürlich mit dem Lineal gezogen. Der Name stammt vom Río Chubut, dem einzigen nennenswerten Fluss der Region, der bei Florentino Ameghino gestaut wird.

Península Valdés

UNESCO Weltnaturerbe

An der Küste

Wilder Atlantik

Sarmiento

Grüne Oase

Lago Musters

Flaches Gewässer

Versteinerte Wälder 1

Sarmientos Süden

Versteinerte Wälder 2

Sarmientos Süden

Los Altares

Felsformationen

Ruta 25 und Dolavon

Am Rio Chubut

Dique Florentino Ameghino

Wasserkraft

Um Cholila

Grünes Tal

| Weltreisen | Argentinien | Patagonien | Site-Map | HOME |

Social Bookmarks
wong twitter_de facebook Google