Swanetien: UNESCO Weltkulturerbe der Menschheit!

Die Hochgebirgsregion Swanetien ist ein Traum vieler Reisender im Kaukasus. Hier findet man kristallklare, rauschende Flüsse, uralte Dörfer mit Wehrtürmen, mächtige schneebedeckte Berge und tiefe Täler. Noch ist es ursprünglich, in jahrhunderte langer Isolation blieb diese Kulturinsel erhalten.

Die Hauptstadt Mestia und das kleine Ushguli sind aber schon Touristenziele. Wer abseits der Hauptwege unterwegs ist, kann sich hier immer noch wie ein Entdecker fühlen und für Wanderer und Bergsteiger liegt hier das Paradies.

Fahrt nach Mestia

Neu 2017: Zu den Swanen

Nach Tvebish

Neu 2017: Becho bis Mazeri

Am Ushba

Neu 2017: Wanderung mit Pause

Wasserfälle

Neu 2017: Hoch hinaus

Mestia

Neu 2017: Die Hauptstadt

Bergdörfer

Neu 2017: Wehrtrum und Holzsschlitten

Nach Ushguli

Neu 2017: Straße Mestia-Ushguli

In Ushguli

Neu 2017: Tradition und Tourismus

Grenze nach Racha

Neu 2017: Am Zagar Pass

Gebirgstal

Neu 2017: Tal mit Enguri

| Weltreisen | Georgien | Site-Map | HOME |

Social Bookmarks
wong twitter_de facebook Google