| Weltreisen | Niederlande | Site-Map | HOME |

| Bauernland und Käse |

BERGAMBACHT

Bergambacht ist ein Dorf südlich von Gouda in der Provinz Südholland. Zu der Gemeinde gehörten die Dörfer Bergambacht, Ammerstol und Berkenwoude.

Die Gemeinde liegt nahe an der Lek, etwa 25 km östlich von Rotterdam im Polder Krimpenerwaard. Viele Einwohner hier leben von der Landwirtschaft und es gibt noch einige Holz verarbeitende Betriebe. Der Ort liegt sehr zentral, daher eignet er sich als Ausgangspunkt für Ausflüge. Nach Dordrecht sind es ca. 20 km. Zu den 19 Windmühlen in Kinderdijk fährt man mit der nahen Fähre über die Lek ca. 15 km. Von hier fährt ein Wasserbus nach Rotterdam, ein Bus nach Gouda oder die Bahn nach Den Haag. Man hat einfach viele Möglichkeiten.

Wir waren in Bergambacht, weil wir hier ein paar Nächte im Hotel Arendshoeve gewohnt haben. Das schöne und moderne Haus liegt direkt neben einer alten Windmühle am Ortsrand von Bergambacht. Die verkehrsreiche Straße ist weit genug entfernt und es gibt neben der Mühle ein Pfannkuchenhaus, das leider bei unserem Besuch geschlossen war.

Wir wurden freundlich empfangen und bekamen ein sehr grosses Zimmer mit direktem Zugang zu einer kleinen Terrasse. Die konnten wir leider nicht nutzen, denn als wir im Dezember hier ankamen fing es heftig an zu schneien und schnell war die Umgebung ein Winter-Wunderland. Das Hotel bietet umfangreiche Wellnesseinrichtungen wie einen Innenpool, ein Fitnesscenter und eine Sauna. Auch das Frühstück war klasse, da gab es nichts auszusetzen.

Am Abend stapften wir dann durch den Schnee zu Fuß in den Ort. An mehreren Stellen waren kleine Traktoren mit Schneeschaufel unterwegs und bemühten sich alle paar Stunden, den zwischenzeitlich gefallenen Schnee von den Bürgersteigen und Parkplätzen zu entfernen. Einige Ecken weiter hatten wir in Pieters Restaurant einen Tisch reserviert. Hier wurden wir freundlich begrüsst und sehr umsorgt, denn wir waren an diesem Abend die einzigen Gäste. Alle anderen hatten wegen der extremen Wetterverhältnisse ihre Reservierung abgesagt. Hier isst man in einem sehr gemütlichen Ambiente Französisch-modern, nicht preiswert, aber sehr gut. Entschieden haben wir uns für ein 5-Gang-Menü mit Weinbegleitung. Bezahlt haben wir die einfache Weinselektion, bekommen haben wir ohne Aufpreis die Hochpreisigen, die noch von einem Geschäftsessen am Vortag offen waren. Da waren einige sehr tolle Tropfen darunter, auch das Essen konnte überzeigemn. Ein rundum gelungener Abend.

Am nächsten Abend haben wir dann in unserem Hotel einen Tisch im Restaurant de Arendshoeve reserviert und dort ebenfalls sehr gut gegessen.







Bauernland und Käse

Später waren wir noch einmal im Februar bei schönstem Winterwetter in der Region um Bergambacht unterwegs, gewohnt haben wir da für eine Nacht in Schoonhoven. Aber zum Einkaufen kamen wir noch einmal in die schöne Polderlandschaft mit den vielen Hofläden, in denen man wunderbar Käse kaufen kann kann.

Direkt am Kreisel beim Hotel Arendshoeve führt die Straße Benedenberg durch die wunderschöne Landschaft. Hier haben wir immer viele Vögel auf den Wasserkanälen gesehen und in der Dämmerung sogar springende Feldhasen.

Unser Ziel war auch beim zweiten Besuch die Jongenhoeve Kaasboerderij, wo wir uns schon im Dezember mit leckerem Käse eingedeckt hatten. Unten auf dem Foto ist die Hofeinfahrt zu sehen. Im Laden spricht man Deutsch und nicht nur Gouda mit verschiedenen Zutaten wie Bockshornklee oder Kreuzkümmel haben wir hier mitgenommen. Es gibt auch leckere Marmelade und Eierlikör.

Ein bisschen weiter geradeaus, dann rechts und wieder links und noch ländlicher liegt die Kaasboerderij Boogaerdt. Hier haben wir damals Ziegengouda gekauft, ich kann nicht herausfinden ob es den noch gibt. Aber auch leckeren Boerenkaas bekommt man dort. Der Stempel Boerenkaas auf der Rückseite eines Käselaibs garantiert die Herstellung und Reifung auf traditionelle Art auf einem Bauernhof.

Mehr Fotos und Infos zur Krimpenerwaard findet Ihr auf der Seite Polderland.







Google Map zum Thema

Bergambacht

| Weltreisen | Niederlande | Site-Map | HOME |

| Datenschutz | Impressum |